Das Torhaus

Auf 0,018% der Gesamtfläche haben wir bereits angefangen, unsere Vision von der Zukunft des Flughafens in die Tat umzusetzen: Die Keimzelle ist das Torhaus. Im 55 Quadratmeter kleinem ehemaligen Pförtner*innenhäuschen am Columbiadamm 10 haben wir die Möglichkeit, die Schnittstelle zwischen Zivilgesellschaft und Flughafengebäude zu werden. 

Ganz im Sinne der Pförtner*innentradition geben wir hier Antworten, Wegbeschreibungen und Auskünfte über das Gebäude und unsere Arbeit. Das Torhaus befindet sich in einem stetigen, wahrscheinlich nie endenden und offenen Gestaltungsprozess – wir machen‘s gemeinschaftlich selber, finden kreative Lösungen, machen´s schöner und bunter. Und ihr seid herzlich eingeladen, euch zu beteiligen und mit uns diesen kleinen Ort mit Liebe zum Leuchten zu bringen.

Quelle: Tempelhofprojekt GmbH

Jeden Mittwoch ab 18:00 sind wir dort! Schaut vorbei oder meldet euch: nextgeneration@thf.vision